Fürstenberg Lokal Derby 2015

22.05. Fürstenberg’s Irish Pub / Tuttlingen:
Back and Fill (Punkrock/Uhldingen)
Harizen* (Loop-Pop/St. Georgen)
ImPuls (Alternative Rock/Tuttlingen)
Mareeya (Soul, R’n’B, Pop, Jazz/Stuttgart)
The Night Shift* (Acoustic Melancholy/VS-Schwenningen, Döggingen)

 

Fürstenberg LOKAL DERBY 2015 Der Music-Contest in der Gastronomie des Südens
Die Premiere 2014 war überragend: Über 80 Music-Acts aus dem Süden haben sich für das LOKAL DERBY von Fürstenberg beworben. In Live-Vorentscheidungen und dem furiosen Finale hatte schließlich die Freiburger Band Otto Normal die Nase vorn. Und wer siegt 2015?
Jetzt startet die 2. Auflage des Fürstenberg LOKAL DERBY: Dem Sieger winken 3.000 Euro und ein Auftritt auf dem Zelt-Musik-Festival Freiburg!
Bierkultur trifft Musikkultur – live!
Je 5 Bands tragen das LOKAL DERBY auf vier Gastro-Bühnen live aus. Die Gewinner-Acts aus den Vorentscheiden treten im Finale am 13. Juni gegeneinander an. Der Sieger wird mittels Jury und Publikumsvoting bestimmt, d.h. das Publikum zählt wie eine zusätzliche Jury-Stimme. Es lohnt sich also für die Bands, ihre Fans zu aktivieren, damit diese sie vor Ort per Applaus und Voting unterstützen.
Es kann losgehen – an die Instrumente, auf die Bühnen!
Alle Infos & Termine gibt es unter www.lokalderby.fuerstenberg.de.

 

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.