Aktionsbier von Fürstenberg „Winterbier“

FÜRSTENBERG „WINTERBIER“

Rechtzeitig zum Beginn der kalten Jahreszeit bringt Fürstenberg wieder ihr Winterbier.

Dabei kommt besonders fein geröstetes Malz zum Einsatz, in Verbindung mit einer milden Hopfung

entsteht so sein typisch vollmundiger und Malzaromatischer Geschmack.

Alkoholgehalt: 5,3%

Stammwürze: 12,2%

Nur noch, so lange der Vorrat reicht!

 

Mittagstisch vom 11.11.2019 – 16.11.2019

Jeden Tag was Neues! Kommen Sie doch mal in Ihrer Pause vorbei…

Tipp des Tages

Preis: 8.40 €

Wochengericht

Züricher Geschnetzlets mit Röstitalern und Karotten-Erbsengemüse, vorab reichen wir eine Tagessuppe Preis: 11.80 €

Wochengericht vegetarisch

Bunter Salatteller an zwei Kartoffel-Frischkäsetaschen und einem Sauerrahm-Dip Preis: 8.40 €

Montag

Eine Ofenkartoffel "Mexico" mit gemischtem Hackfleisch, Mais und Kidneybohnen an einer Salatgarnitur Preis: 8.40 € inkl. Tagessuppe: 9.80 €

Dienstag

Paniertes Putenschnitzel an Bratensauce, dazu Spätzle und Brokkoliröschen Preis: 8.40 € inkl. Tagessuppe: 9.80 €

Mittwoch

Ein Schweinerückensteak mit Champignon-Rahmsauce, gereicht mit Pommes und einer Salatgarnitur Preis: 8.40 € inkl. Tagessuppe: 9.80 €

Donnerstag

Maultaschen an Bratensauce, geschmeltzen Zwiebeln und Kartoffelsalat Preis: 8.40 € inkl. Tagessuppe: 9.80 €

Freitag

Alaska Seelachsfilet "Natur" an einer Weißwein-Dillsauce, mit Salzkartoffeln und einer Salatgarntiur Preis: 8.40 € inkl. Tagessuppe: 9.80 €

Samstag

Schniposa Preis: 8.40 € inkl. Tagessuppe: 9.80 €

 

Whiskey des Mon. November 2019

Finlaggan Eilean Mor

0,7 l

46 %

Der Finlaggan Eilean Mor verdankt seinen Namen einer Insel im Loch Finlaggan auf der Insel Islay benannt. Anders als seine Standard Vertreter, wird dieser Finlaggan mit 46.0% vol. abgefüllt. Hersteller ist eine geheime Brennerei auf der Insel Islay, daher auch der typisch rauchige und maritime Charakter dieses Single Malts. Die Lagerung ist vermutlich in Ex-Bourbon durchgeführt worden. Der Finlaggan Eilean Mor wurde nicht kühlgefiltert.

TASTING:

Aroma: Süßer Torfrauch mit medizinischen Noten und einem Hauch Salz

Geschmack: Voller Körper mit würzigem Torfrauch, Teer und Jod – leichte Öligkeit und süßes Malz

Abgang: Glimmender Rauch im langen Abgang