Mittagstisch vom 01.06.2020 bis 06.06.2020

Jede Woche was Neues! Kommen Sie doch mal in Ihrer Pause vorbei…

Neu: In Zukunft bieten wir unsere Mittagstischgerichte die ganze Woche an

Tipp des Tages

Heute Mittwoch:
Käse-Tortellini mit Speck, Zwiebeln, Champignons in Jus, vorab ein kleiner Salat 7,90 Euro

Tagessuppe

Hühnerbrühe mit Eierflocken 1,80 Euro

-- BOWL MIT BULGUR --
an Blattsalat mit Frenchdressing, Rucola mit Fetakäse und gemischten Hackbällchen, Tomaten-Oliven-Topping
Preis: 8,50 Euro

-- SCHWÄBISCHE MAULTASCHEN --
mit hausgemachtem Kartoffelsalat und Bratensauce an Röstzwiebeln
Preis: 8,50 Euro

-- EINE GERILLTE HÄHNCHENBRUST --
an Bärlauchbutter mit Spaghetti und einer Salatgarnitur
Preis: 9,50 Euro

-- GRÜN-WEISSER SPARGELSALAT --
an einem Zitornen-Kräuter-Dressing mit Avocado und frischem Baguette
Preis: 9,50 Euro

-- EIN KLEINES RUMPSTEAK CA. 180 G --
an weißem Spargel mit Neuen Kartoffeln und Hollandaise
Preis: 10,50 Euro

Dazu empfehlen wir Ihnen eine
-- TÄGLICH WECHSELNDE TAGESSUPPE --
Preis: 1,80 Euro

Jeden Samstag gibt es unseren Klassiker
-- SCHNIPOSA --
Schweineschnitzel mit Pommes Frites und Salatgarnitur
Preis: 8.40 Euro

Whiskey des Monats Mai 2020

Knappogue Castle 12 Jahre 0,7 l – 40,0 %

Es war Liebe auf den ersten Blick: als das texanische Ehepaar Andrews im Jahr 1966 eine verfallene Schlossruine entdeckte, entschlossen sie sich spontan zum Kauf. Während Mrs. Andrews als ausgebildete Architektin ganz im Wiederaufbau nach historischem Vorbild aufging, widmete sich ihr Mann Mark seiner persönlichen Leidenschaft: Dem Sammeln von feinstem irischen Single Malt Whiskey. Nachdem der in Fässern gelagerte Whiskey seinen bestmöglichen Reifezeitpunkt erreicht hatte, ließ er ihn in Flaschen abfüllen und benannte ihn nach seinem inzwischen zu vollen Glanz erblühten Herrschaftssitz, dem Knappogue Castle.

Heute führt der Sohn Mark Andrews III. das Erbe seines Vaters mit Stolz weiter und hat den Knappogue Castle Irish Whiskey zu einer globalen Marke aufgebaut.

Der Knappogue Castle 12 Jahre ist ein Single Malt Whiskey, der wie fast alle irischen Whiskeys dreifach destilliert ist. Danach reift der Whiskey 12 Jahre in Bourbonfässern.

Tasting Notes:

Aroma:            Biskuit, Malz- und Getreidenoten, Pfeffer, Gewürze

Geschmack:   Fruchtige Schärfe, etwas Süße

Nachklang:     Halblanger Abgang mit Marshmallows, brauner Zucker, Vanille und Marzipan