steak2

Fasnetkarte 2016

Gulaschsuppe nach Art des Hauses EUR 9,20
mit Brot

Kutteln mit Brot EUR 10,90

Kutteln mit Rösti EUR 12,10

Saure Leberle mit Brot EUR 11,10

Saure Leberle mit Rösti EUR 13,20

Paniertes Schnitzel mit Brot EUR 11,00

Paniertes Schnitzel mit Jus, Spätzle und EUR 14,20
Salatgarnitur

Hexenburger auf Toast EUR 16,50
Hamburger mit Salsasauce, Röstzwiebeln
gebackenem Speck, Pepperoni und Käse
überbacken mit Chips

B12

Nicht vergessen B12 am 05.01.2016

..ein muß „zwischen den Jahren“.
05.01.2016 ab 21.00 Uhr Ein. 5.-€

B12 – History
Sie erinnern sich an Elmar Hörig und an seine SWF 3 Musikbox, täglich von
13-14 Uhr? Musik, die es dort zu hören gab, die gibt es bei uns live und mit viel Dampf. Lecker gecoverte Songs von Toto, den Eagles, Carlos Santana, Police, Manfred Man aber auch zeitgenössische, wie z.B. Lenny Kravitz, Paulo Mendonca u.a., gespielt auf wirklichem Topniveau von B12, einer Band, die seit mehr als10 Jahren auf verschiedenen Festivitäten zu hören ist.

Fünf Musiker, die von Funk bis Latin alle Stilrichtungen leben, unterhalten Sie mit Songs aus dem vergangenen und aktuellem Jahrhundert.

Keine Oldieband aber doch eine Band, die die Herzen jener erreicht, die durch die gute Schule der 70iger und 80iger gingen.

Die ungetrübte Spielfreude, die Spontaneität auf der Bühne und das Bühnenfeeling des Live-Spiels sind langjährige Markenzeichen, welche diese Ausnahmetruppe auszeichnen. Nach diversen Umbesetzungen hat sich in den letzten 5 Jahren eine Gruppe von ambitionierten Musikern herausgebildet, so dass eine selten homogenere Liveband im hiesigen Raum zu hören sein wird als B12.

Die daraus resultierende langjährige gemeinsame Bühnenerfahrung und die Tätigkeiten der einzelnen Musiker in vielen anderen Musikprojekten erzeugen bei B12 immer noch eine ungebremste Spielfreude und eine explosive Programm-Mixtur, die mitreisst und jeden Saal zum Kochen bringt.

Spin_trio

am 07.11.Live Musik mit Analog Spin

Analog Spin
“Analog Spin“ ist ein internationales Trio mit Sitz im Großraum Bodensee.
Die drei Musiker spielen großartige Interpretationen alter Klassiker, immer mit viel Raum für die eigene Kreativität.
Die Stilrichtung geht vom 50´s Rockabilly, 60´s Garage Rock n´ Roll,Surf Music,Rythm and Blues,Reggae,70´s Funk, Soul, bis zum moderne Stücke.
Ein grooviger Abend voller Energie und Spielfreude!
Weitere infos unter www.analogspin.com

Liosa

Liosa Murphy Live 13.10.2015

Achtung!!am 12.10. in Villingen und am 18.10. in Schwenningen

Skylark sings a new song!

Born among the gentle hills of Fintona, Co Tyrone Northern Ireland, Líosa soaked up song at her Daddy’s knee.

“The music comes from his side of the family and he was always playing guitar and singing. Then when I was six I wanted to make music myself, so I was started on the whistle,”

From then on there was no stopping her. She quickly progressed from taking lessons with Patricia and Rosemary Nugent, family members of the Irish traditional music dynasty headed up by the late great fiddle player, Sean Nugent, to learning from the man himself.

Sean immediately spotted Líosa’s potential and before long she was winning prizes in solo, duet, trio and ceili band competitions throughout Ireland. At the same time she added other strings to her bow by taking up the fiddle and developing her vocal powers.

Before embarking on her professional career, Líosa studied musical theatre at Blackpool and the Fylde College in England. Then, in 2002 she debuted as lead vocalist with Rhythm of the Dance which springboarded her into touring over 30 countries with acclaimed Irish Dance and Music shows such as Gaelforce Dance, The Spirit of Ireland, Dance of Desire, Celtic Feet, The Rhythms of Ireland and renowned harpist Dearbhail Finnegan’s Celtic Isle Celebrations and Feet of Fire.

All the time she was on the road, Líosa was conscious of wanting to develop her own unique approach to Irish music: of giving the tradition a contemporary edge by mixing it up with percussive styles from other musical cultures; of testing the boundaries, going to the edge and daring to step over to create a new sound journey for Irish traditionalists.

“I wanted it to be different: groovy, modern, original and fresh!”

On her return to Ireland she relocated to Donegal so that she could work with well-known producer Kevin Lowery and musicians Brian Sweeney, Allan Cooke, Seanan Brennan, Jamie Carswell and Damien McGeehan. In Eden Vella Studios Líosa’s exciting vision was made reality with the recording and release of her album Skylark.

Skylark takes Irish traditional music to a whole new level; seamlessly marrying electro pop, African rhythms and vocal percussion to well-loved songs and tunes.

In her version of Nancy Spain (track 2) Líosa risks taking this popular and beautiful song and giving it a funky fusion with an electro pop beat throughout so that its timeless refrain “No matter where I wander I’m still haunted by your name” speaks to a whole new generation of lovers who have loved and lost. The Skylark whistle set (track 7) has compelling African cross rhythms driving its passionate momentum. While in Drunken Landlady (track 10) she teams seemingly effortless swift but mellow whistle playing with wordless vocal percussion to ramp up the track’s emotional appeal.

Líosa’s own whistle tune, The Kinlough Fairies (track 6) is also on the album, featuring her trademark, inspirational, improvised backing vocals.

Skylark’s surprising, multi-layered take on Irish traditional is already making waves and is a big hit with fans old and new.

“It’s a beautiful album of rhythms and sounds that gives the listener something new with every play!” (singer/songwriter Ronan Cuan Flynn)

„Dainty and delightful!“ (Dónall MacRuairi)

Follow Líosa on..

Facebook: www.facebook.com/liosamurphy

Twitter: www.twitter.com/LiosaMurphy

FB_Lokal Derby_Logo_schwarz-1

Fürstenberg Lokal Derby 2015

22.05. Fürstenberg’s Irish Pub / Tuttlingen:
Back and Fill (Punkrock/Uhldingen)
Harizen* (Loop-Pop/St. Georgen)
ImPuls (Alternative Rock/Tuttlingen)
Mareeya (Soul, R’n’B, Pop, Jazz/Stuttgart)
The Night Shift* (Acoustic Melancholy/VS-Schwenningen, Döggingen)

 

Fürstenberg LOKAL DERBY 2015 Der Music-Contest in der Gastronomie des Südens
Die Premiere 2014 war überragend: Über 80 Music-Acts aus dem Süden haben sich für das LOKAL DERBY von Fürstenberg beworben. In Live-Vorentscheidungen und dem furiosen Finale hatte schließlich die Freiburger Band Otto Normal die Nase vorn. Und wer siegt 2015?
Jetzt startet die 2. Auflage des Fürstenberg LOKAL DERBY: Dem Sieger winken 3.000 Euro und ein Auftritt auf dem Zelt-Musik-Festival Freiburg!
Bierkultur trifft Musikkultur – live!
Je 5 Bands tragen das LOKAL DERBY auf vier Gastro-Bühnen live aus. Die Gewinner-Acts aus den Vorentscheiden treten im Finale am 13. Juni gegeneinander an. Der Sieger wird mittels Jury und Publikumsvoting bestimmt, d.h. das Publikum zählt wie eine zusätzliche Jury-Stimme. Es lohnt sich also für die Bands, ihre Fans zu aktivieren, damit diese sie vor Ort per Applaus und Voting unterstützen.
Es kann losgehen – an die Instrumente, auf die Bühnen!
Alle Infos & Termine gibt es unter www.lokalderby.fuerstenberg.de.

 

 

lastminit_music_coversfinest_1

last minit Live Music in den Mai

Die sieben Musiker von LASTMINIT machen es möglich. Mit originalgetreuem
Coversound in Spitzenqualität und punktgenau auf den Anlass abgestimmt.
LASTMINIT gibt es in vielen Varianten zu erleben. Von „Unplugged“ über „Clubsize“
bis hin zur Großbühnenshow – es wird immer das Beste geboten. Die sieben
Mitglieder der Band sind nicht nur Kollegen und gute Freunde, sondern schon
fast Familie und seit mehr als 15 Jahren als gemeinsame Besetzung unterwegs.
Dabei war und ist eines immer Motto: Nicht immer das Gleiche tun, erst recht
nicht das Gleiche wie die Anderen. Veränderung ist der Ansporn der Band, der
sie permanent antreibt, Neues zu tun. Neue Stücke einzustudieren, neue Ideen
umzusetzen, neue Projekte zu starten. Ob Bandjubiläum, zusammen mit einer
über 30-köpfigen BigBand oder als Blues Brothers Show „The Beach Brothers“,
immer wieder setzen LASTMINIT ihre Visionen mit Hilfe ihrer unglaublichen
Freude an musizieren und der Unterstützung durch moderne Licht- und
Tontechnik in hohen Unterhaltungswert für Ohr und Auge um.
Dabei spielt es grundsätzlich keine Rolle, welche Richtung eingeschlagen wird.
Hauptsache es rockt, groovt, funkt und macht Spaß. Und wenn das Publikum
einsteigt, haben die Musiker den doppelten Spaß und ihre Mission erfüllt: LASTMINIT……
covers finest.
Alexander Brandenburg (Gesang)
Klaus Bruder (Gitarre, Gesang)
Pattrick Gallmayer (Keyboard)
Thomas Görke (Gesang, Percussions, Mundharmonika)
Markus Straub (eBass)
Beate Wüst (Gesang)
Jürgen Wüst (Schlagzeug)
LASTMINIT | covers finest
www.lastminit-music.de

Logo_KT

Backstage Live -Kneipentour

Seit 1990 tourt BACKSTAGE durch Süddeutschland und die Nordschweiz. Im Lauf der Jahre hat sich die Band durch verschiedene Umbesetzungen zu einer musikalisch hochwertigen Truppe gemausert, die in allen Stilen der Rock- und Popmusik zuhause ist.

Dabei gelingt es BACKSTAGE jeden Song authentisch zu präsentieren; zwar sehr nahe am Original, aber dennoch mit eigener Prägung. Der Grund hierfür ist die jahrlange Erfahrung der zum Teil studierten Musiker, vor allem aber deren Spielfreude. Man merkt der Band den Spaß an, wenn die sechs Musiker auf der Bühne Gas geben.

BACKSTAGE spielt gerne auf Festivals und Stadtfesten und natürlich in Bars und Kneipen, die ihrem Publikum etwas Besonderes bieten wollen. Aber auch bei geschäftlichen oder privaten Feierlichkeiten sorgt die Band dafür, dass sich niemand langweilt. Zu Partymusik auf hohem Niveau kann das Publikum abtanzen oder einfach nur zuhören und genießen.
Die Möglichkeiten sind so vielfältig wie die Repertoireliste.

B12

Nicht vergessen B12 am 05.01.2015

..ein muß „zwischen den Jahren“.
05.01.2015 ab 21.00 Uhr Ein. 5.-€

B12 – History
Sie erinnern sich an Elmar Hörig und an seine SWF 3 Musikbox, täglich von
13-14 Uhr? Musik, die es dort zu hören gab, die gibt es bei uns live und mit viel Dampf. Lecker gecoverte Songs von Toto, den Eagles, Carlos Santana, Police, Manfred Man aber auch zeitgenössische, wie z.B. Lenny Kravitz, Paulo Mendonca u.a., gespielt auf wirklichem Topniveau von B12, einer Band, die seit mehr als10 Jahren auf verschiedenen Festivitäten zu hören ist.

Fünf Musiker, die von Funk bis Latin alle Stilrichtungen leben, unterhalten Sie mit Songs aus dem vergangenen und aktuellem Jahrhundert.

Keine Oldieband aber doch eine Band, die die Herzen jener erreicht, die durch die gute Schule der 70iger und 80iger gingen.

Die ungetrübte Spielfreude, die Spontaneität auf der Bühne und das Bühnenfeeling des Live-Spiels sind langjährige Markenzeichen, welche diese Ausnahmetruppe auszeichnen. Nach diversen Umbesetzungen hat sich in den letzten 5 Jahren eine Gruppe von ambitionierten Musikern herausgebildet, so dass eine selten homogenere Liveband im hiesigen Raum zu hören sein wird als B12.

Die daraus resultierende langjährige gemeinsame Bühnenerfahrung und die Tätigkeiten der einzelnen Musiker in vielen anderen Musikprojekten erzeugen bei B12 immer noch eine ungebremste Spielfreude und eine explosive Programm-Mixtur, die mitreisst und jeden Saal zum Kochen bringt.

B12

B12 Live …2015

..ein muß „zwischen den Jahren“.
05.01.2015 ab 21.00 Uhr Ein. 5.-€

B12 – History
Sie erinnern sich an Elmar Hörig und an seine SWF 3 Musikbox, täglich von
13-14 Uhr? Musik, die es dort zu hören gab, die gibt es bei uns live und mit viel Dampf. Lecker gecoverte Songs von Toto, den Eagles, Carlos Santana, Police, Manfred Man aber auch zeitgenössische, wie z.B. Lenny Kravitz, Paulo Mendonca u.a., gespielt auf wirklichem Topniveau von B12, einer Band, die seit mehr als10 Jahren auf verschiedenen Festivitäten zu hören ist.

Fünf Musiker, die von Funk bis Latin alle Stilrichtungen leben, unterhalten Sie mit Songs aus dem vergangenen und aktuellem Jahrhundert.

Keine Oldieband aber doch eine Band, die die Herzen jener erreicht, die durch die gute Schule der 70iger und 80iger gingen.

Die ungetrübte Spielfreude, die Spontaneität auf der Bühne und das Bühnenfeeling des Live-Spiels sind langjährige Markenzeichen, welche diese Ausnahmetruppe auszeichnen. Nach diversen Umbesetzungen hat sich in den letzten 5 Jahren eine Gruppe von ambitionierten Musikern herausgebildet, so dass eine selten homogenere Liveband im hiesigen Raum zu hören sein wird als B12.

Die daraus resultierende langjährige gemeinsame Bühnenerfahrung und die Tätigkeiten der einzelnen Musiker in vielen anderen Musikprojekten erzeugen bei B12 immer noch eine ungebremste Spielfreude und eine explosive Programm-Mixtur, die mitreisst und jeden Saal zum Kochen bringt.

IRISH-TUT_SW-1

Newsletter 10 Jahre Irish Pub Tuttlingen

Liebe Gäste und Freunde des Irish Pub Tuttlingen

kaum vorstellbar, aber in diesen Tagen feiern wir bereits unser 10-jähriges Jubiläum mit dem Fürstenberg‘s Irish Pub in Tuttlingen! Herzlichen Dank an alle Gäste und Stammgäste für die vielen Stunden, die wir gemeinsam im Pub erleben durften. Anlässlich des Jubiläums möchten wir uns bei Ihnen und Euch für die Treue bedanken und mit den folgenden Highlights gemeinsam feiern.

ÜBERSICHT JUBILÄUMSPROGRAMM
***************************

+ Special-Karte mit Steak-Spezialitäten

+ Jubiläumskonzert am 13.11.2014 mit The Krusty Moors

+ Musikalischer Leckerbissen am 15.11.2014 mit The Brillos

+ Jubiläumsüberraschungen

+ PUB-FACTS: Neue Steinkunst im Biergarten

+ Special-Karte mit Steak-Spezialitäten
***************************************
Ab Montag, 10.11.2014 starten wir mit der Jubiläums-Special-Karte. Seid gespannt auf außergewöhnliche Steak-Spezialitäten wie beispielweise das Dry Age Steak.

+ Jubiläumskonzert am 13.11.2014 mit The Krusty Moors
*****************************************************
Am Donnerstag laden wir Euch zu einem kostenlosen Live-Konzert mit The Krusty Moors ein. The Krusty Moors spielen ihre spannende Mischung aus traditionellen Folksongs aus Irland, England, Schottland und auch Amerika. Eine Prise Bluegrass und Swing vermischt mit Country oder Rock zusammen mit einer Riesenportion Spielfreude gehören zu ihrem Gute-Laune-Rezept. Genau das richtige für unseren Jubiläumsauftakt. Der Eintritt ist frei und wir freuen uns auf Euren Besucht.

www.the-krusty-moors.de/

+ Musikalischer Leckerbissen am 15.11.2014 mit The Brillos
****************************************************************************
Nach einem sicherlich spannenden Deutschland-Länderspiel, das wir am Freitag, 14.11.2014 im Pub zeigen werden, ist am Samstag, 15.11.2014 wieder Zeit für musikalische Party-Stimmung: Mit vibrierender Musikalität und fesselndem Drive zelebrieren die „Brillos“ bodenständigen Rock und Beat aus den 60er, 70er und 80er Jahren. Heraus kommt ein hochprozentiges, für alle Generationen bekömmliches Destillat aus den Rolling Stones über die Beatles bis hin zu Santana und ZZ-Top, das in die Glieder fährt und für ausgelassene Hochstimmung sorgt. Für diesen Musik-Klassiker beträgt der Eintritt 5 €.

www.brillos.de/hp.htm

+ Jubiläumsüberraschungen
*************************
Wir wollen selbstverständlich noch nichts verraten, doch die ganze Woche warten kleine Überraschungen und ein Gewinnspiel der Fürstenberg Brauerei auf Euch. Kommt vorbei und lässt Euch überraschen.

+ PUB-FACTS: Neue Steinkunst im Biergarten
*******************************************
Pünktlich zum Jubiläum haben wir uns einen Traum für den Biergarten verwirklicht. Wir haben für 10 Jahre Irish Pub nun ein traditionelles Irisches Kreuz (auch bekannt als Keltenkreuz) anfertigen lassen, das zukünftig unseren Donau-Biergarten schmücken wird. In der keltischen Tradition wurden diese Kreuze nicht für Grabstätten genutzt, sondern sie markierten regionale gesellschaftliche Treffpunkte, um die herum gefeiert wurde. Also genau das richtige für unseren Irish Pub. Wir freuen uns somit auf weitere 10 Jahre gemeinsames Feiern, Gemütlichkeit und Gastlichkeit.

Dein FÜRSTENBERG’S IRISH PUB Team

Essen – Trinken – Live-Musik