Die Tuttlinger Kneipentour 2019

Die Tuttlinger Kneipentour

Es ist wieder soweit:

Der Countdown läuft: Nicht mehr lange, dann verwandelt sich die Donaustadt wieder in eine krachende Festmeile mit viel Livemusik in und um die neue Fußgängerzone. Die Tuttlinger Kneipentour geht am Samstag, 12. Oktober, in die 20 Runde. Insgesamt stehen acht Bands und fünf DJ’s in den Kneipen und Cafés der Stadt auf der Bühne.

 

Auf dem Plan: ein bunter Mix aus verschiedenen Musikrichtungen, sodass für jeden Geschmack etwas dabei ist. Die beliebtesten Partyhits und viel gute Laune gibt es mit Black Betty im W6, im Cafe Schlüssel lassen The Recalls mit ihrem Garage Rock die 60-Jahre noch einmal aufleben und das strum&bass-trio sorgt mit Rock- und Popklassikern im LaVie für ordentlich Stimmung.

In der Pils-Bar Notlösung gibt es harte Heavy Rock Töne mit der Band Neverhalfsix. Im Irish Pub sorgen Superclusive mit Rock’n Pop’n Jazz’n Blues für viel gute Laune. Rockig geht’s auch in der Cafe Bar Plaza zu: Pig-Ass & The Hoodlums spielen Rockabilly für die Gäste. In der Geheimratsecke schwingt Janik Setz ruhige und poppige Töne an und in der Dragon Bar treten die Böhse Neffen mit den besten Liedern der Böhse Onkelz auf.

 

Neben den zahlreichen Bands, sorgen auch die DJ’s für ein krachendes Nachtleben bei der Tuttlinger Kneipentour. Im Puzzles legt Dj BBC ft. Amu (Beatlines) einen Mix aus Black und RnB auf. DJ Fazio & Terraz sorgen für karibische Beats mit einer Cuba Night in der C7 CafféBar und im Cocoon gibt es RnB und Latino Rhythmen von DJ Jay Jones. Eine Italian Night steht im Cafe Como mit DJ Oriano auf dem Plan und DJ Shakeshifter sorgt mit Mainstream und Chart-Musik im Hexenkeller für ordentlich Stimmung.

 

Im Vorverkauf kosten die Tickets 8,50 €, an der Abendkasse bekommt man sie für 12,- €. Offizieller Beginn der Veranstaltung ist 21 Uhr.

Whiskey des Monats Jan. 2019

Glenlivet 12 Jahre

Die Brennerei wurde als erste legale Brennerei nach 1823 dem „Act of Excise“ von George Smith gegründet, womit die Familie den Unmut der gesamten Gegend auf sich zog, da das illegale Brennen von Whisky eine lange Tradition in dieser Gegend hatte. Durch das neue Recht verschwanden jedoch innerhalb von zehn Jahren die illegalen Brennereien fast vollständig. Die derzeitige Brennerei wurde 1858 errichtet. Im Jahr 1880 erwarben die Smiths das Exklusivrecht für den Namen „The Glenlivet“. 1977 wurde die Brennerei an den amerikanischen Alkoholkonzern Seagram verkauft, der 2001 an Pernod Ricard ging.

Das Wasser der zur Region Speyside gehörenden Brennerei stammt aus dem Josie’s Well. Die Destillerie verfügt über einen Maischbottich (mash tun, 11,5 t) und acht Gärbottiche (wash backs, zusammen 472.000 l). Destilliert wird in vier wash stills (je 15.000 l) und vier spirit stills (je 10.500 l), die durch Dampf erhitzt werden. Die Kunst der Whiskyherstellung liegt unter anderem in der Wahl der richtigen Fässer für die Zeit der Reifung. Für The Glenlivet werden amerikanische Eichenfässer verwendet, in denen beispielsweise schon Sherry oder Bourbon gelagert wurde und die dem Whisky ihr jeweils eigenes Aroma verleihen. Die Brennblase ist das Herzstück bei der Whiskyherstellung, entscheidend für den Charakter des Whiskys ist dabei die Form. Die vom Gründer George Smith entworfene Laternenform wird heute noch für die Herstellung dieses Whiskys verwendet. Die hohen Brennblasen fördern den Kontakt zwischen Destillat und Kupfer, entfernen Verunreinigungen und ermöglichen eine Vermischung der Aromaelemente.

TASTING:

Aroma: floral und malzig, Efeu, süße Cerealien, ein bisschen Marzipan

Äpfel im Blätterteig

Geschmack: frisch und minzig, Gewürze entwickeln sich, aber nicht zu exzessiv

Abgang: befriedigend, warm und gewürzig

B12 Live im Pub Tuttlingen

Spargelkarte 2018

Spargelkarte

Spargelcremesuppe

EUR 5,80

***

Kleiner gemischter Salat an Spargel und Erdbeeren

EUR 9,80

***

Spaghetti an Spargel mit Cherry Tomaten geschwenkt in Bärlauchbutter

EUR 10,80

***

Frischer Spargel mit Neuen Kartoffeln und Sauce Hollandaise

EUR 12,80

***

Zwei Schweinrückensteaks mit Spargel an Sauce Hollandaise und Neuen Kartoffeln

EUR 17,80

***

Rumpsteak mit Spargel an Sauce Hollandaise und Neuen Kartoffeln

EUR 21,80

***

Pistazieneis mit Erdbeer Ragout im Glas

EUR 5,50

***

ST.PATRICK`s DAY WEEK Spezial Karte

St. Patrick`s Week 12.03.2018 – 18.03.2018 Vorspeisen

Irish Stew klein EUR 4,80
Irish Stew groß EUR 8,80

Hauptgerichte
Zwei Schweinerückensteaks gratiniert mit einer Rosmarinkruste an Wurzel-Rahmgemüse, dazu Kartoffelgratin
EUR 18,90
6 Lammkoteletts an Jus verfeinert mit Knoblauch und Minze, gereicht mit Lyoner Kartoffeln und Bohnen-Bouquets
EUR 20,90
Irisches Dry Aged Rumpsteak (21 Tage am Knochen gereift) an Roe & Co Whiskey Sauce (Whiskey des Monat März), serviert mit einer Sauerrahm-Kartoffel und Coleslaw Salatgarnitur
EUR 29,50

Dessert
Irish Flag küsst Vanille Vanilleeis mit einem kleinen Biskuit Kuchen und Vanillesauce

EUR 5,60

Pfifferlingskarte’17

Pfifferlingscremesuppe mit Croutons, Sahnehaube und Baguette

EUR 5,90

Bunte Salatplatte mit frischen Pfifferlingen und Baguette

EUR 11,20

Hausgemachte Semmelknödel an Pfifferlings-Gemüseragout mit einer Salatgarnitur

EUR 12,80

Spaghetti Pfifferlingspfanne in Weißweinbutter geschwenkt mit Gemüse, Cocktailtomaten und Lauchzwiebeln, dazu ein kleiner grüner Salat

EUR 12,80

Hausgemachter Kräuterpfannkuchen mit Pfifferlingen und Speck gefüllt, überbacken mit Käse an einer Salatgarnitur

EUR 11,90

Pfifferlingstoast mit zwei kleinen Schweinerückensteaks auf Toast mit Pfifferlingsrahm und Käse überbacken an einer Salatgarnitur

EUR 15,90

„Schwarzwald Cordon Bleu“ vom Schwein gefüllt mit Schwarzwälder Schinken und Frischkäse an einer Pfifferlingsrahmsauce und einer großen Salatgarnitur

EUR 16,90

Rumpsteak mit Kräuterbutter an frisch gebratenen Pfifferlingen, dazu eine Sauerrahmkartoffel an einer Salatgarnitur

EUR 22,80

Spargelkarte ’17

Spargelcremesuppe

EUR 5,80

Spargelsalat „Mojito“ mit Minze-Limette und Rohrzucker, dazu Erdbeeren an Pistazieneis

EUR 7,50

Marinierter Spargel mit Räucherlachs, serviert mit Salatgarnitur und frischem Baguette

EUR 12,50

Spirelli mit grünem Spargel und Cocktail Tomaten in Zitronenbutter

EUR 13,50

Frischer Spargel mit Neuen Kartoffeln und Sauce Hollandaise

EUR 14,50

Schweinemedaillons mit Kräuterkruste auf Spargel-Speck-Gemüse, dazu Neue Kartoffeln und Sauce Hollandaise

EUR 19,50

Lammbraten auf Rosmarin-Spargel, dazu Kräuterkartoffeln und Burgunder-Sauce

EUR 22,50

Rumpsteak mit Bärlauchbutter an glasiertem Spargel, Neuen Rosmarinkartoffeln und Sauce Hollandaise

EUR 24,50

Kneipennacht BAND „Audio“

AUDIO besteht aus 6 jungen Musikern: Der Vollblut- Spanierin Lorena mit der unverwechselbaren Stimme. Dem aus Rottweil stammenden Sänger und Frontmann André Wolber, der auf der Bühne gerne Vollgas gibt.

Dem Bandküken und Schlagzeugtalent Marco, welcher diesen Sommer erst 15 Jahre alt wird. Außerdem besteht AUDIO noch aus Heiko, dem Mann mit den gefühlvollen Fingern am Piano, dem Bandleader Nico an der Gitarre und dem Bassisten und Notenschreiber Tobias.

Die Band AUDIO spielt eine bunte Mischung Coversongs von aktuellen Titeln und Klassikern aus den Genres „Rock& Pop“. Dabei enthalten sind Songs von Bryan Adams über Ed Sheeran und Amy McDonald bis hin zu Cro.

Es ist also für jeden Musikliebhaber etwas dabei!